Anzeige

Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, können Sie diese Arbeit mit einer Spende unterstützen.

Weitere Infos dazu.
Spenden gehen an [email protected] 

Indonesien: Starkes Erdbeben auf Neuguinea

Oliver Kahn im WDR: | WEB.DE

Indonesien – In der indonesischen Region Papua hat sich am Mittwochabend ein starkes Erdbeben ereignet. Wie das Geoforschungszentrum Potsdam registrierte, erreichte das Erdbeben Magnitude 6.2. Das United States Geological Survey (USGS) ermittelte zunächst Magnitude 6.5. Beide Analysen sind vorläufig. Das Epizentrum lag nahe der Nordküste der Insel Neuguinea. Zwar ereignete

Jetzt hat Marković in" oder "CNN" mehrfach scharf angegriffen und ihnen vorgeworfen, "Fake News" zu verbreiten.jetzt in der WDR-Sendung "Ich stelle mich"

New Helly Hansen Kopenhagen Waterproof Duffel Tasche Navy
Gipfeltreffen mit historischer Bedeutung

Deutschland: Aktuelle Erdbebenserien

Der Juni 2019 war in Deutschland bisher ein relativ aktiver Monat. Hauptgrund dafür sind diverse kleine oder weniger kleine Erdbebenserien in verschiedenen Teilen des Landes, die besonders in den vergangenen zwei bis drei Wochen die Erdbebenanzahl in die Höhe getrieben haben. Im Folgenden ein zusammenfassender Blick auf diese Erdbebenserien und

Stefanie Kloß hat nie daran gezweifelt

Weiterlesen

Japan – An der Westküste der japanischen Hauptinsel Honshu hat sich am Nachmittag ein schweres Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Angaben der Meteorologiebehörde an der Grenze der Präfekturen Niigata und Yamagata, rund 300 Kilometer nördlich der Hauptstadt Tokyo. Das Beben erreichte demnach Magnitude 6.5. Es handelte sich

Aktualisiert am 20. Juni 2017, 13:21 Uhr

Weiterlesen

China – Im Süden der chinesischen Provinz Sichuan hat sich am Montag ein starkes Erdbeben ereignet. Nach Angaben des chinesischen Erdbebendienstes erreichte das Erdbeben Magnitude 6.0. Das Geoforschungszentrum Potsdam ermittelte zunächst Magnitude 5.6. Beide Erdbebendienste verwenden unterschiedliche Skalen. Das Epizentrum des Erdbebens lag nahe der Grenzen zu den Nachbarprovinzen Yunnan

Weiterlesen

Schweres Erdbeben auf den Kermadec-Inseln

Neuseeland – Ein schweres Erdbeben bei den neuseeländischen Kermadec-Inseln hat in der Nacht zu Sonntag zu einer kurzzeitigen Tsunami-Warnung geführt. Das Beben erreichte nach USGS-Angaben Magnitude 7.2 und hatte sein Epizentrum rund 800 km nördlich der neuseeländischen Nordinsel. Zahlreiche, teils starke Nachbeben folgten. Auf der nahe gelegenen Vulkaninsel Raoul, die

Gipfeltreffen mit historischer Bedeutung

Weiterlesen
Aktualisiert am 21. Juli 2017, 15:25 Uhr

Erdbebenserie in Rheinau

und den Kampfsport nur nebenbei betrieben.

Rheinau – Im deutsch-französischen Grenzgebiet nördlich von Straßburg wurde in den vergangenen Tagen eine kleine Erdbebenserie registriert. Insgesamt vier Erdbeben über Magnitude 1 lokalisierte die Universität Straßburg seit Donnerstagnachmittag. Zunächst erreichten die Beben lediglich Magnitude 1 bis 1.2. Ein neues Erdbeben am Samstagnachmittag war mit Magnitude 1.5 stärker als die

Zuschauerliebling Pauley Perrette

Seine Schwester bestätigte den Tod ihres Bruders in einem Facebook-Post.
Neue High Bar Home Gymnastik Training Gymnastik Ausrüstung Geschenke weißnachten Geschenke

Spanien – Der größte Erdbebenschwarm seit mehreren Jahren hat am Freitagabend die Vulkaninsel Teneriffa erschüttert. Mehr als 500 kleine Erdbeben, deren stärkstes Magnitude 1.8 erreichte, registrierten die spanischen Behörden innerhalb von nur zwei Stunden. Die Epizentren der Erdbeben lagen im Zentrum der Insel im Gipfelbereich des Vulkans Teide. Dabei lagen

Als dritte Station seiner Asienreise stand für

Weiterlesen